PhotoPhotoPhotoPhotoPhotoPhotoPhotoPhotoPhoto
2011 - OVH gewinnt Landesorchesterwettbewerb
Beitragsseiten
2011
Dornröschen: Spitze Gegenstände sind verboten
OVH gewinnt Landesorchesterwettbewerb
Sieg mit Uraufführung
Erwin Klein
Mit dem Nimbus 2000 auf Höhenflug
Blasmusik macht Schule
Alle Seiten

 

Beim Landes-Orchesterwettbewerb NRW hat der Orchesterverein Hilgen mit der bestmöglichen Wertung Platz eins belegt. Das Ensemble überzeugte unter anderem mit einer Uraufführung.

Orchesterverein Hilgen
Bestnoten beim Landeswettbewerb gab es für den Orchesterverein Hilgen. (Bild: Privat)
Burscheid - Blech- und Holzinstrumente ersetzen den satten Streicherklang nur schwer. Wenn der Klang trotzdem so farbenreich ist, dass sinfonische Werke in Bläserbesetzung den Hörer mitreißen, dann liegt das auch am guten Dirigenten. Der Orchesterverein Hilgen hat mit Johannes Stert einen fähigen Mann am Dirigentenpult. Stert hat ein Engagement am Opernhaus in Kopenhagen und pendelt zu den Proben in Burscheid. Das Resultat zeigte sich jetzt in Paderborn, wo das Ensemble mit der bestmöglichen Wertung von 25 Punkten Sieger des Landes-Orchesterwettbewerbs NRW wurde. Auf dem Programm standen Werke Frank Zabels und die Uraufführung einer Komposition Sterts. Damit haben sich die 67 Musiker direkt für den Deutschen Orchesterwettbewerb im Mai in Hildesheim qualifiziert.(JAN)

 

aus dem Kölner Stadt-Anzeiger vom 19.10.2011



 
 

Aktuelles

Bergischer Löwe

Am 4.5.2019 um 19:30 spielen wir im Bergischen Löwen. Als Solisten wirken mit: Olaf Ott (Berliner Philharmoniker) und Rocco Rescigno (Duisburger Philharmoniker)

Lesen Sie mehr

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Ihre Eindrücke bei der Verwendung zu verbessern. Cookies, die für den grundlegenden Betrieb der Website verwendet werden sind bereits gesetzt worden. Fuer weitere Details schauen Sie bitte in unsere Datenschutzerklaerung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk